Moneual ME685

Moneual ME685 – gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert.

Der aktuelle Moneual ME685 ist der Nachfolger des MR6800M und wurde, in verschiedener Hinsicht, nochmals deutlich optimiert. Seine Leistung: Gleichzeitiges Saugen und Feuchtwischen in einem Arbeitsgang.

  • Die Genauigkeit der Sensoren wurde merklich verbessert
  • Das Gerät bekam ein Software-Update
  • Mit neuem Reinigungsprogramm, mit dem Türschwellen (bis 2,5 cm) überwunden werden können
  • Die Seitenbürsten wurden etwas verlängert
  • Die Hauptbürste wurde optimiert
  • Wie auch schon der MR6800M hat auch der ME685 verschiedene Bewegungsmöglichkeit, z.B. Wellen- oder Zickzackbewegungen (Modus „Welle“, Modus „Tornado“, Modus Zickzack“)

Der Moneual ME685 bietet verschiedene Reinigungsvarianten

1. Saug-Reinigung
In diesem Modus wird der Moneual ME685 ohne Wassertank und ohne Reinigungstuch betrieben.

2. Mopp-Reinigung
In der Einstellung Mopp-Reinigung wird der Wassertank sowie das Reinigungstuch angebracht,eine feuchte Reinigung wird durchgeführt.

3. Hybridreinigung – Saug/Wisch-Reinigung
Hybridreinigung bedeutet, dass der ME685 in einem Arbeitsgang sowohl saugen, als auch feuchtwischen kann. Einfach das Wassertank Set am ME685 befestigen, am Gerät oder auf der Fernbedienung den Startknopf drücken und schon startet automatisch die Hybridreinigung.

Das Besondere am Moneual ME685

Ladestation enthalten
Bei diesem Gerät ist eine Ladestation im Lieferumfang enthalten. Eine Akkuladung an der Ladestation entspricht bis zu 1 Stunde Betriebsdauer. Clevere Funktion: Fällt die Kapazität auf 10% Reservekapazität, fährt der Moneual ME685 selbstständig zur Ladestation, wird dort aufgeladen und ist anschließend wieder voll einsatzbereit.

Zeitgesteuerte Reinigung
Zur täglichen, effizienten Reinigung verfügt der Saugroboter über 2 zeitgesteuerte Reinigungsprogramme, die je nach Bedarf eingestellt werden können. Ein Programm startet 1 Stunde nach der Aktivierung, das andere jeden Tag zur gleichen Zeit.

Staubfilter
Der Moneual ME685 verfügt über einen aus mehreren Komponenten bestehenden Staub/Feinstaubfilter.

Schatten-Reinigung
Der Saugroboter reinigt auch Bereiche unter niedrigen Möbeln, welche mit einem herkömmlichen Staubsaugernur nur schwer zugänglich sind. In diesem Modus sucht sich der Saugroboter gezielt sog.Schattenstellen unter Möbeln.

Hinderniserkennung und Absturzsicherung
Die Hindernissensoren helfen dem Saugroboter, Hindernissen und Wände frühzeitig zu erkennen, die Absturzsicherung erkennt Höhenunterschiede am Boden und verhindert,
dass das Gerät die Treppe hinunterfällt.

Fernbedienung
Mit der Fernbedienung können die Hauptfunktionen des Gerätes sowie erweiterte Funktionen eingestellt werden

Praxistipps rund um den Moneual ME685

Die Ladestation sollte so aufgestellt werden, dass sie vom Moneual ME685 möglichst problemlos gefunden werden kann.
Es gilt darauf zu achten, dass er durch Lichtreflexe gestört wird, ggfls. muss er an einer dunkleren Stelle in der Wohnung aufgestellt werden. Die Ladestation benötigt möglichst viel Freiraum: Rechnen Sie mit mindestens 1m freien Raum vor und seitlich der Ladestation.

Sind Sie mit dem Ergebis der Reinigung nicht zufrieden, probieren sie im Mopp-Modus die verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten aus, testen Sie, ob eine Wellenbewegung oder Zickzackbewegung für Ihre Räüme besser geeignet ist.

Zusammenfassung – Moneual ME685

Der Moneual ME685 hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis, kann saugen und wischen und verfügt über eine Ladestation. Durch den relativ sparsamen Umgang mit Wasser eignet er sich nicht für eine sehr nasse Reinigung. Bauartbedingt kommen runde Geräte wie der Monreual ME685 nicht wirklich in die Ecken der Wohnung, er bietet jedoch durch die zwei zusätzlichen Bürsten, die über den Geräterand reichen, für dieses Problem eine akzeptable Lösung.